Projektunterricht: Überraschungsaktion

projektunterricht-ueberraschung

In diesem Projekt ging es darum, jemanden zu überraschen und eine Freude zu bereiten. Diese Aktion wurde vorher nach dem SMART-Prinzip geplant und eine Woche später durchgeführt. Der Kreativität waren fast keine Grenzen gesetzt, man durfte Bekannte, Freunde oder  auch gänzlich unbekannte Menschen mit einer guten Tat überraschen. Es wurde gebacken, im Garten gearbeitet, in Kindergärten vorgelesen, Geld gesammelt für die Sturmopfer auf den Philippinen und vieles mehr.

> Blog des Projektunterrichts