Samichlaus-Action 2013

 

Am 6. Dezember hatten alle Drittklässler das Vergnügen im Wald den Samichlaus zu jagen.

Nach kurzen Instruktionen bei der Pflanzschulhütte machten wir uns als Vierer-Gruppe auf den Weg. An von LehrerInnen besetzten Posten mussten wir Nüssli werfen, Guetzlirezepte erkennen oder Mandarinli schälen, unterwegs gab’s Fragen zu beantworten und Rätsel zu lösen. Vier Samichläuse stapften im Wald herum, wenn wir sie einfangen konnten, gab’s Punkte. Das war natürlich besonders lustig. Die Siegergruppe erhielt einen Gritibänz, auch Elggermann genannt, wie wir während des Postenlaufes erfahren hatten.

Zufrieden fuhren wir pünktlich zum Zmittag nach Hause und freuten uns auf den Unterricht am Nachmittag.

Text: Loris & Tobias