Exkursion in den botanischen Garten der Universität Zürich und ins Kulturama

exkursion1a1

Am Freitag, 21.11.14 war unsere Klasse 1A1 auf Exkursion in Zürich. 

Im Botanischen Garten führte uns eine Biologin durch die drei riesigen kugel-förmigen Pflanzenhallen und erzählte uns einige interessante Fakten zu den Blüten.  Als für uns Mädchen die Führung zu Ende war, kamen die Jungs dran. Wir durften danach noch auf eigene Faust herumstöbern. Zu Fuss ging es um 11 Uhr weiter zum Kulturama. Dort wurden wir bereits erwartet. Ohne Pause ging es los.   Als erstes erklärte uns Doktor Schaub die verschiedenen Teile des Gehirnes und wozu dieses gut ist. Nach einer kurzen Mittagspause durften wir noch selber in Gruppen an verschiedenen Posten arbeiten. Schnell ging die Zeit um, und wir mussten schon wieder gehen. Am Bahnhof Stadelhofen hatten wir noch einige Minuten Zeit und machten einen kleinen Abstecher  zum See. Mit dem Zug fuhren wir zurück Richtung Henggart und Andelfingen ins Wochenende. Es war ein schöner und erlebnisreicher  Tag!

pdfExkursionbericht140.48 KB