Spezialwoche Jahrgang 1

Am Montag und Freitag standen eine Sternwanderung zum Uhwieser Hörnli sowie eine Velotour von Haus zu Haus der Schülerinnen und Schüler der jeweiligen Klassen auf dem Programm.
Von Dienstag bis Mittwoch widmeten sich die Klassen diversen fächerübergreifenden Themen. So wurde zum Beispiel in „Brainfood“ diskutiert, was in einen guten Znüni gehört und gleich ein Riegel selbst produziert. Oder dann bei „Sicherheit im Netz“ welche Kriterien ein sicheres Passwort erfüllen muss. Als erste Vorbereitung für das iPad-Projekt wurden bereits die iPad-Hüllen selbst genäht.
Nachfolgend ein Tagesbericht von der Sternwanderung, geschrieben von zwei Schülerinnen sowie einige Impressionen der ganzen Woche.

Alle Themen der Spezialwoche:

  • Konzentration
  • Brainfood
  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Gedächtnis
  • Visualisierung
  • Sicherheit im Netz
  • iPad-Hüllen nähen

Für das Jahrgangsteam 1: Andreas Brugger

Schülerinnenbericht Sternwanderung

Am Montag dem 31. August machte die erste Oberstufe eine Sternwanderung auf den Cholfirst. Als Erstes fuhren wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Startpunkt, jede Klasse lief aber eine andere Route. Die Anstrengung lohnte sich, denn der Ausblick war atemberaubend. Als alle drei Türme besichtigt waren, traten wir die Heimreise an. Die Lehrer spendierten am Bahnhof Neuhausen dann allen ein Eis. Das war sehr erfrischend und viele hatten danach wieder bessere Laune. Als alle fertig gegessen hatten, war der Zug, der uns zurück nach Andelfingen brachte, schon da. Wir verabschiedeten uns von den Lehrern und kehrten erschöpft aber mit guter Laune nachhause zurück. Alles lief nach Plan und es war ein gelungener Tag.
Annina & Lisa