Unihockey Vize-Schweizermeister

unihockey vize

Gleich 2 Knaben Teams aus der Sekundarschule Andelfingen durften in Zofingen am 12.6.16 an den Rivella Games (Schüler Unihockey Schweizermeisterschaft) den Kanton Zürich vertreten. Um 6:45 Uhr trafen wir uns am Bahnhof und fuhren gemeinsam nach Zofingen. Die Knaben der ersten Sek spielten sich souverän durch die Gruppenphase und belegten nach 3 Siegen den 1. Gruppenrang. Die 2. Sekler hatten etwas mehr Mühe und schlossen die Gruppenphase nach 2 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage auf dem dritten Rang ab.

Nach dem Mittagessen ging es mit den Achtelfinals weiter. Leider verloren die 2. Sekler dieses Spiel etwas unglücklich und so mussten sie bereits nach dem ersten KO-Spiel ihre Koffer packen. Ganz anders die Erstsekler. Sie spielten sich je länger das Turnier dauerte in einen wahren Spielrausch und erreichten mit 3 weiteren Siegen das Finale. Trotz grossartiger Unterstützung von vielen Eltern, Klassenkameradinnen und den Zweitklässlern verlor man das Finalspiel. Nach kurzer Enttäuschung über den verpassten Schweizermeistertitel wuchs die Freude und der Stolz über den hervorragenden zweiten Schlussrang. Ihr habt grossartiges geleistet und das nicht nur am Turnier, sondern auch schon in der ganzen Vorbereitung. Ganz herzliche Gratulation dem ganzen Team.

 

René Russenberger, Sportlehrer und Coach