Beratungsangebot für die Eltern

Die Schulsozialarbeit mit Frau Franziska Späni ist eine mögliche Anlaufstelle für Eltern, die Hilfe oder Beratung in Anspruch nehmen möchten. Kontaktaufnahme via Homepage oder unter 079 259 56 92. 

Weiter bietet der Elternnotruf ein 24-Stunden Hilfe- und Beratungsangebot für Familien, Eltern und Bezugspersonen an. Zu jeglichen Fragen und Herausforderungen, die in der jetzigen Krisensituation entstehen können, bieten Ihnen die Berater*innen des Elternnotruf (www.elternnotruf.ch oder 0848 35 45 55) rund um die Uhr Beratung und Hilfe an. Jede Beratung ist vertraulich, anonym und kostenlos (Telefongebühr zum Festnetztarif fällt an). Die Fachpersonen des Elternnotrufs haben eine (Fach-) Hochschulausbildung in Psychologie, Pädagogik oder Sozialer Arbeit und Zusatzqualifikationen in Beratung und/oder Therapie. Sie sind selbst Eltern oder erziehungserfahren.