Webcam Baustelle Aussensportanlage

Um den Baufortschritt der Aussenanlage hautnah mitzuerleben und nach Bauabschluss mittels Zeitrafferfilm die Erstellung Revue passieren zu lassen, wurde per Spatenstich eine Webcam auf der Baustelle installiert. Gerne möchten wir Sie dazu über den Sinn und Zweck sowie den Persönlichkeitsschutz / Datenschutz informieren.
Die installierte Webcam dient rein zu Dokumentationszwecken und ist keine "Überwachungskamera". Das Objektiv der Baustellenkamera deckt mit sehr grossem Öffnungswinkel einen breiten Bereich ab. Dadurch werden Personen auf den Fotos sehr klein abgebildet. Gesichter sind nur schwer oder gar nicht identifizierbar und auch Autonummern können nicht ausgelesen werden. Alle betroffenen Bauarbeiter/innen und Firmen wurden über die Installation der Webcam auf dem Privatgrundstück informiert.
Als zusätzliche Sicherheitsstufe wurden die angrenzenden Wohnhäuser im Hintergrund der Sporthalle zum Schutz der Anwohner verpixelt. Diese Verpixelung wird auf dem Livebild als auch auf den Archivbildern dauerhaft aktiviert. Damit erfüllen auch die Zeitrafferfilme alle Richtlinien von Persönlichkeitsschutz und Datenschutz.
Über folgenden Link gelangen Sie zur Webcam: https://www.pool-informatik.ch/cams/webcam-andelfingen.jpg

Sommerferienprogramm

Somerferienprogramm

Das Kursangebot findest du ab dem 15. Juni 2020 im Internet unter www.breitenstein-ferienprogramm.ch Anmelden kannst du dich ab Montag, 22. Juni 2020, 8.00 Uhr. Anmeldeschluss ist der Sonntag, 28. Juni 2020.
Fragen rund um das Kursangebot beantwortet die Jugendarbeit ab dem 15. Juni 2020 jeweils montags und mittwochs unter
der Telefonnummer 043 258 46 42.

Wir freuen und auf dich

Flyer_Sommerferienprogramm.pdf

PET Upcycling

PET UpcyclingCollage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19Collage12 05 2020 12 36 19

PET-Recycling Aufgabe aus dem Fach TTG (technisches Gestalten). Die Produkte sind alle im "Ferunterricht" entstanden.

Schulhaus bleibt für "Dritte" weiterhin geschlossen

Das Schulhaus der Sekundarschule Andelfingen und somit auch die „Alte Turnhalle“ bleibt auf Weisung des Volksschulamtes für Dritte weiterhin geschlossen . Die aktuelle Weisung des Volksschulamtes besagt, dass freiwillige Angebote der Schule oder von Dritten in den Schulen durchgeführte Angebote weiterhin nicht stattfinden oder weiterhin im Fernunterricht fortgesetzt werden.

Gemeindeversammlung vom 18.5. verschoben

Die Gemeindeversammlung vom 18.5.20 wird aufgrund der aktuellen Situation auf einen bislang unbekannten Zeitpunkt verschoben. Sobald das neue Datum feststeht, werden wir es hier publizieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wyland Challenge

wyland challenge2

Corona - es geht uns allen gleich. Zuhause verharren wir und je länger je mehr schleicht sich ein Gefühl an vom "Hans im Schnäggeloch". Man will nicht, was man hat und hat nicht, was man will.

Wer von uns träumt nun nicht vom Koffer packen, in ferne Länder reisen.

Raus aus dem Schnäggeloch - willkommen zum Mitspielen

Es sind alle willkommen - kleine oder grosse Spielaktionen ergeben Kilometer, die zusammengereiht uns in ferne Länder schweifen lassen. Zumindest virtuell. Es soll den Alltag auflockern, vielleicht herausfordern und wichtig, Spass machen.

Wyland Challenge

Beratungsangebot für die Eltern

Die Schulsozialarbeit mit Frau Franziska Späni ist eine mögliche Anlaufstelle für Eltern, die Hilfe oder Beratung in Anspruch nehmen möchten. Kontaktaufnahme via Homepage oder unter 079 259 56 92. 

Weiter bietet der Elternnotruf ein 24-Stunden Hilfe- und Beratungsangebot für Familien, Eltern und Bezugspersonen an. Zu jeglichen Fragen und Herausforderungen, die in der jetzigen Krisensituation entstehen können, bieten Ihnen die Berater*innen des Elternnotruf (www.elternnotruf.ch oder 0848 35 45 55) rund um die Uhr Beratung und Hilfe an. Jede Beratung ist vertraulich, anonym und kostenlos (Telefongebühr zum Festnetztarif fällt an). Die Fachpersonen des Elternnotrufs haben eine (Fach-) Hochschulausbildung in Psychologie, Pädagogik oder Sozialer Arbeit und Zusatzqualifikationen in Beratung und/oder Therapie. Sie sind selbst Eltern oder erziehungserfahren.

Mitteilung BIZ

Liebe Schülerinnen und Schüler, Liebe Eltern

Die Angebote des biz sind momentan reduziert (z. B. Infothek geschlossen) oder finden in anderer Form statt (telefonische oder Video-Beratungen, Beratungen per Mail). Auch die Schulhaussprechstunde fällt aus. 

Es ist uns wichtig, dennoch für die Lehrpersonen, für die SuS und ihre Eltern weiterhin zur Verfügung zu stehen. Bei einem Anliegen, bei Fragen oder für eine Beratung können die 2. und 3. KlässlerInnen oder ihre Eltern sich direkt bei uns melden, am besten per Mail mit Angabe des Namens und der Telefonnummer. 
Petra Ammann Schläpfer 
Berufs-, Studien- und Laufbahnberaterin 
Telefon +41 43 259 82 32 
Mo-Mi (Do) 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.bizwinterthur.zh.ch