Muster & Strukturen

Mit Mustern werden Flächen rhythmisiert, durch Oberflächenstrukturen wird die Materialität fassbar. Zwar kennen die meisten Schülerinnen und Schüler das Ornamentale von Kritzeleien beim Telefonieren oder in einer langweiligen Lektion, bewusst eingesetzt wird es dagegen kaum.

schlangenSchlangen

Tusch oder Filzstiftzeichnung auf Papier

  • Darstellung von räumlicher Überlagerung
  • Erzeugung von Oberflächenstrukturen mit Mustern und Ornamenten

zipSchlangen451.19 KB

 


rhinozerosRhinozeros

Ausgehend von einem Ausschnitt Muster so fortsetzen, dass der Ausschnitt in Musterteppich aufgeht.

  • Strukturen genau beobachten und imitieren

zipRhinozeros5.59 MB

 


frottageFrottage

Umrisse eines Tiers durch Abreibung mit Oberflächenstrukturen füllen

  • Oberflächenstruktur «hautnah» erfahren
  • Erste Erfahrungen mit «Zufallskunst» sammeln, sich vom Ergebnis überraschen lassen 

zipFrottage1.9 MB

 


kathedraleKathedrale

Figur aus mit Fettkreide beschichtetem Papier rausritzen

  • Rhythmisierung der Fläche mit ornamentalen Linien

zipKathedrale34.75 MB

 


musikZeichnen nach Musik

Zu Musik mit Filzstift oder Kugelschreiber Musterteppich erzeugen.

  • Akustische Stimmungen in Muster umsetzen

zipMusik482.95 KB

 


wasserWasser

Filzstift auf Papier

  • Stofflichkeit mit Strukturen erfassen

zipWasser5.16 MB